Das OP-Spektrum der Praxisklinik Bonn umfasst folgende Indikationen:

Laparoskopische Operationen

  • Unklare Unterbauchschmerzen
  • Adhäsionsbeschwerden
  • Myome
  • Endometriose
  • Adnextumoren
  • Sterilität
  • Sterilisationswunsch
  • Inkontinenz (u.a. TVT)
  • Descensus vaginae
  • Hysterektomie (suprazervikal, total)

Hysteroskopische Operationen

  • Intrauterine Diagnostik
  • Polypen
  • Submuköse Myome
  • Uterussepten
  • Endometriumablation, auch mit der "Goldnetzmethode"

Vaginale Operationen

  • Abrasiones
  • Aborte
  • Konisationen
  • Kondylome
  • Plastische Korrekturen
  • Zysten

Mammachirurgie

  • Benigne/maligne Tumoren
  • Ablatio mammae
  • Axilladissektion (Level I, II und III)

Plastisch-rekonstruktive und kosmetische Intim-Chirurgie